Arbeitsgemeinschaft Funk (AFD)

Arbeitsgemeinschaft Funk (AFD) – 11-Meter-Band Amateure – Deutschland e.V.

 
 

Alfred Brandt verstorben

Erstellt von Webmaster am Dienstag 30. Juni 2009

Nachruf

Nach langer schwerer Krankheit verstarb in der Nacht zum Sonntag, 21. Juni 2009, unser lieber Funkfreund Alfred Brandt („35 AFD 05“) im Alter von 73 Jahren. Seit 1985 war Alfred Brandt Mitglied der Arbeitsgemeinschaft „Funk“ 11-Meter-Band Amateure Deutschland e.V. (AFD).

Als Gründungs- und Vorstandsmitglied des Ortsverbandes Bonn wurde er einstimmig zu dessen Ortsverbandsvorsitzenden gewählt.

1996 wurde er stellvertretender AFD-Bundesvorsitzender, bis der Deutsche Arbeitskreis für CB- und Notfunk (DAKfCBNF) ihn 1998 zum stellvertretenden Vorsitzenden wählte.

Viele Anregungen tragen seine Handschrift. Die Beharrlichkeit und sein Kämpfen für die Sache waren beispielhaft.

Alfred – Du bleibst uns allen unvergessen!

AFD-Ortsverband Bonn – Hans Drüe „35 AFD 10“

AFD-Bundesvorsitzender – Heinz Schmitz „34 AFD 03“