Arbeitsgemeinschaft Funk (AFD)

Arbeitsgemeinschaft Funk (AFD) – 11-Meter-Band Amateure – Deutschland e.V.

 
 

Archiv für Oktober 22nd, 2011

Erneut Besucherzuwachs bei der Hobbyfunkmesse „Rheintal Electronica“

Erstellt von Christian am 22. Oktober 2011

Erneut Besucherzuwachs bei der Hobbyfunkmesse „Rheintal Electronica“

Einen erneuten Besucherzuwachs konnte die Hobbyfunkmesse „Rheintal Electronica“ verzeichnen, die am 22. Oktober 2011 in Durmersheim (Baden) stattfand. Nach Angaben des Veranstalters besuchten rd. 2650 interessierte Funkfreunde die Veranstaltung – das sind 200 mehr als im Vorjahr.

Zum vierten Mal fand im Rahmen der Rheintal Electronica die sogenannte „CB-Lounge“ statt. Bei der „CB-Lounge“ handelt es sich um einen zusammenhängenden Ausstellerbereich im Mittelpunkt der Halle. Dort soll interessierten Messebesuchern die Möglichkeit geboten werden, sich über die Geschichte und aktuelle Anwendungsmöglichkeiten des CB-Funks zu informieren, sich fachlich beraten zu lassen und ggf. Funkgeräte und Zubehör zu erwerben. Erstmals wurde die CB-Lounge in diesem Jahr nicht von der CB-Funk-Vereinigung DCBO ausgerichtet, sondern von einem Team rund um den Fachjournalisten Henning Gajek.

Zu den Besuchern der CB-Lounge zählten u.a. eine sechsköpfige Delegation der schweizerischen SCBO, zahlreiche Teilnehmer der Internet-Plattform Funkbasis.de sowie Hans Bestobka (DFA), Markus Neuner (Neuner-Funk) und Thomas Pfannebecker (DCBO).

Marius Kroh von der Firma Alan Electronics präsentierte die neuen Albrecht-Mobilfunkgeräte – darunter das SSB-Gerät AE 5890 – die schon für die neuen europäischen CB-Vorschriften vorbereitet sind. Ein Team um Freddy Sternkopf (Funkstammtisch Langenhagen) hatte ein CB-Funk-Gateway aufgebaut und demonstrierte die Möglichkeiten der Vernetzung des CB-Funks mit dem Internet. Die Funkfreunde Nordbaden präsentieren die Gewinner des Radio Activity Day 2011 und unter den Teilnehmern der von der DCBO ausgerichteten AM- und SSB-Konteste wurden wertvolle Sachpreise verlost.

Im Händlerbereich boten wieder die Firmen Badenfunk, CB-Zentrum und der Funkkeller Weissach ihre Waren an.

Die meisten Besucher äußerten sich positiv über das Konzept der CB-Lounge. Die nächste Rheintal Electronica soll – voraussichtlich wieder mit CB-Lounge – am 20. Oktober 2012 am selben Ort stattfinden.

Quelle:

 © FM-FUNKMAGAZIN
www.funkmagazin.de

Abgelegt unter News | Kommentare deaktiviert für Erneut Besucherzuwachs bei der Hobbyfunkmesse „Rheintal Electronica“

12 WATT SSB in Schweiz und Liechtenstein zugelassen

Erstellt von Christian am 22. Oktober 2011

Die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein haben mit Wirkung vom 1. Oktober 2011 ihre technischen Vorschriften für den CB-Funk geändert und die maximal zulässigen Sendeleistungen an die neue europäische CB-Regelung angepasst:

Zugelassen sind in der Schweiz und Liechtenstein neben 4 Watt FM jetzt auch 4 Watt in der Modulationsart AM und 12 Watt PEP in der Modulationsart SSB. Die Leistungsangaben beziehen sich auf den Antennenanschluss des Funkgeräts.

In der Schweiz ist für den Betrieb von CB-Funkgeräten nach wie vor eine „Konzession“ (Genehmigung) der Aufsichtsbehörde BAKOM erforderlich, in Liechtenstein ist der CB-Funk allgemein freigegeben.

Weiterführende Links:
CB-Schnittstellenbeschreibung für die Schweiz/Liechtenstein
www.ofcomnet.ch/cgi-bin/rir.pl?id=1102
CB-Funk-Verordnung des BAKOM
www.ofcomnet.ch/cgi-bin/rir.pl?id=1102;nb=02

Quelle 

© FM-FUNKMAGAZIN
 www.funkmagazin.de

Abgelegt unter News | Kommentare deaktiviert für 12 WATT SSB in Schweiz und Liechtenstein zugelassen